Archäologie in Sachsen-Anhalt / SB 13

5,00 

Artikelnummer: 4.0064 Kategorie:

Beschreibung

Sonderband 13: Aufgedeckt II. Forschungsgrabungen am Magdeburger Dom 2006 – 2009
Autor: Rainer Kuhn et al. | Erscheinungsjahr: 2009
252 Seiten, komplett farbig, zahlreiche Abbildungen, Karten und Pläne, 6 Faltpläne, CD Beilage

Inhalt:

Inhalt: Vorwort – Archäologie: Chr. Forster: Die archäologischen Altgrabungen am Magdeburger Dom – R. Kuhn: Die Vorgängerbauten unter dem Magdeburger Dom – R. Kuhn: Die „Nikolaikirche“ westlich von den gotischen Domtürmen – B. Zickgraf & T. Riese: Die Georadar-Untersuchungen im Dom zu Magdeburg – H. Brandl & C. Hartung: Grab und Epitaph. Funde und Befunde protestantischer Sepulkralkultur im Magdeburger Dom – Historischer Überlieferung: C. Ehlers: Bautätigkeit und Beisetzungen der Erzbischöfe von Magdeburg in ihrer Domkirche bis zum Brand im Jahre 1207 – H. Brandl: Die alte Nikolaikirche. Quellen und nachrichten zu ihrer Verlegung – Bau- und Architekturgeschichte: L. Helten: Der Grundriss des vorgotischen Magdeburger Doms – W. Schenkluhn: Zum Westabschluss des vorgotischen Magdeburger Doms – C. Hartung: Drei Magdeburger Dachziegeltypen. Form – Funktion – Bergungstechnik – R. Möller: Die im Magdeburger Dom gefundenen Ziegel im Vergleich mit zeitnahen Befunden und in der historischen Überlieferung – Chr. Forster: Überlegungen zu den Vorgängerbauten des Remters am Dom – Diskussionsbeiträge: R. Kuhn: Die Kirchen des Domhügels. Überlegungen zu ihrer Identifizierung nach den Grabungen – C. Ehlers: Beabsichtigte Lothar III. seine Beisetzung in Magdeburg? Ein Diskussionsbeitrag – Quellenverzeichnis – Literaturverzeichnis – Autorenverzeichnis – Filmische Dokumentation der Grabungen (DVD)