Förderprojekte

2020

  • Beschilderung von fünf hochmittelalterlichen Burgstellen im östlichen Landkreis
    Stendal und im ostelbischen Bereich der Stadt Magdeburg

2019

gesamt 14.400 €
darunter:

  • Beschilderung von zwei weiteren Bodendenkmalen in Marienborn;
    Neolithische Grabhügel mit Steinkiste Marienborn und neuzeitlichen Pingen
  • Förderung von 14C-Datierungen zweier Bestattungen aus Goseck, die aus einem
    gemeinsamen Forschungsprojekt von MLU und LDA hervorgegangen ist
  • Förderung eines Teils der Kosten für ein großformatiges OpArt-Bild des Ringes
    von Paußnitz
  • Finanzielle Unterstützung für die Ausstattung des Veranstaltungsangebotes für
    Sehbehinderte und blinde Museumsbesucher
  • Unterstützung der Fortführung von Grabungen im Bereich der Kirche auf
    Kloster Posa in Zeitz
  • Förderung der Sichtbarmachung des Grundrisses der Kapelle am Bullerspring
    in Marienborn durch Sandsteinblöcke
  • Förderung der Öffentlichkeitsarbeit des Landesarchäologen und des
    Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie

2018

gesamt 13.400 €
darunter:

  • Unterstützung der Lehr- und Forschungsgrabung in der Altmark;
    Untersuchung spätkaiserzeitliches Gräberfeld von Mechau
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit zum Festakt 100jähriges Jubiläum
    der Eröffnung des Landesmuseums
  • Unterstützung des 11. Mitteldeutschen Archäologentages
  • Lehrmaterial zur Unterstützung von Kinder- und Jugendprojekten aus dem
    örtlichen Zweckertrag des PS-Lotterie-Sparens des 2. Halbjahres 2017
  • Anthropologische Untersuchungen an Leichenbränden, die bei der Lehr- und
    Forschungsgrabung in Mechau geborgen wurden
  • Förderung der Öffentlichkeitsarbeit des Landesarchäologen und des
    Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie