Forschungsbericht Band 12: Typentafeln zur Chronologie in Mitteldeutschland

32,00 

Beschreibung

Die Typentafeln stellen eine neue Reihe innerhalb der Forschungsberichte des Landesmuseums dar. Ziel ist die Vorlage von charakteristischem Formengut der Kulturen und Zeitabschnitte der Vor- und Frühgeschichte. Der Schwerpunkt liegt in Mitteldeutschland. Es werden aber auch Bände erscheinen, die Materialgruppen anderer Gebiete behandeln, sofern sie für das Verständnis der kulturellen Entwicklung in Mitteldeutschland wichtig sind. Dabei bilden die Typentafeln das Formengut der Kulturen (oder ggf. auch der Gräberfelder) in repräsentativen Beispielen ab, wobei stets der chronologische Aspekt berücksichtigt wird.
Ziel der Typentafeln ist es, den Archäologen und an der Vor- und Frühgeschichte Interessierten anschauliches Bildmaterial bereitzustellen sowie einen Überblick über das Formenrepertoire der Kulturen und dessen chronologische Stellung zu geben.

Den Auftakt bilden die Typentafeln zur Chronologie der Bernburger Kultur, wobei nur die forschungsgeschichtlich mit diesem Begriff verbundenen Formen und Inventare behandelt werden; diese wurden bereits erschienenen bzw. kurz vor dem Abschluss stehenden Publikationen entnommen. Die älteren Perioden (Walternienburg, Altmärkische Gruppe der Tiefstichkeramikkultur), die zu dieser länger andauernden kulturellen Entwicklung gehören, werden in eigenen Bänden vorgestellt.