Die Welt der Himmelsscheibe von Nebra – Neue Horizonte

19,80 

Beschreibung

In diesem reich bebilderten und gut ausgestatteten Begleitband zur Landesausstellung »Die Welt der Himmelsscheibe von Nebra — Neue Horizonte« (4. Juni 2021 bis 9. Januar 2022) werden die neuesten Forschungsergebnisse präsentiert. Wie lebten die Menschen zur Zeit der Himmelsscheibe in Mitteldeutschland? Gab es auch hier ein frühes Staatswesen? Befehligten die Herrscher Armeen, deren Waffen wir in großen Bronzehorten wiederfinden? Und reisten Abenteurer in ferne Länder, um Kontakte zu knüpfen und neues Wissen mit in die Heimat zu bringen? Denn die Himmelsscheibe ist ein Zeugnis weitverzweigter Netzwerke: Ihr Kupfererz stammt aus Österreich, ihr Gold aus Cornwall. Der Mythos vom Sonnenschiff kommt wohl aus dem Alten Ägypten, das Wissen um die Plejaden aus dem Orient.

Meller/M. Schefzik (Hrsg.):

Die Welt der Himmelsscheibe von Nebra – Neue Horizonte

Umfang: 240 Seiten

Format: 24,5 x 30,0 cm

ISBN 978-3-948618-08-7 (Museumsausgabe)