Die Zähmung des Menschen

28,00 

Artikelnummer: 50092 Kategorien: ,

Beschreibung

Die Erfindung der Todesstrafe hat uns zum Menschen gemacht- das die aufsehenerregende Theorie des Harvard- Anthropologen und Schimpansenforschers Richard Wrangham. Demnach brachte unsere Vorfahren unbeabsichtig einen fridlicheren Menschen hervor, indem sie die aggressivsten Männer töteten. Anhand zahlreicher antropologischer Studien und seinen eigenen Beobachtungen an Menschenaffen und indigenen Völkern zeigt Wrangham,wie wir im Laufe der Evolution durch die Anwendung tödlicher Gewalt zu  den zivilisierten Wesen wurden, die wir heute sind. Dabei führt er uns vor Augen, dass diese Entwicklung zugleich den Grundstein für unsere schlimmsten Gräueltaten geleg hat.