Kette Säbelzahntiger

4,90 

Artikelnummer: 7.0005 Kategorie:

Beschreibung

Säbelzahntiger-Anhänger

Säbelzahntiger (Smilodon populator) verdanken ihren Namen den auffallend großen Eckzähnen, mit deren Hilfe sie auch größere Tiere erlegen konnten. Ob sie die Zähne allerdings schon beim ersten Angriff auf ihr Beutetier einsetzten oder sie erst nutzten, um bereits kampfunfähige Gegner mit einem gezielten Biss zu töten, ist nicht ganz klar; sicher ist jedoch – das geht aus zahlreichen Skelettfunden hervor -, dass auch die Säbelzahntiger selbst bei der Jagd oft schwere Verletzungen erlitten. Wahrscheinlich lebten sie in größeren Gruppen, so dass sie sich gegenseitig unterstützen konnten. Das Aussehen der Säbelzahntiger ähnelte dem heutiger Großkatzen; allerdings waren sie etwas kleiner (Schulterhöhe bis 1,2 m) und zugleich muskulöser und deshalb schwerer (bis 300 kg) als moderne Tiger. Besonders viele Überreste fand man in Kalifornien, Florida und Patagonien. Sie lebten nur in Nord- und Südamerika, in Europa und Asien dagegen gab es andere Arten von Säbelzahnkatzen. Vor etwa 10.000 Jahren starben die Säbelzahntiger aus. Ob klimatische Veränderungen oder schon menschliche Einflüsse für ihr Verschwinden verantwortlich sind, ist noch nicht geklärt

Anhänger mit Band
Hergestellt aus bleifreiem Zinn.